Leserunde

Bonus-Leserunde zu "Zeit der Schwalben" (Nikola Scott)

Zeit der Schwalben - Nikola Scott

Zeit der Schwalben
von Nikola Scott

Bewerbungsphase: 14.08. - 28.08.

Beginn der Leserunde: 04.09. (Ende: 24.09.)

Im Rahmen dieser Bonus-Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Wunderlich Verlags – 20 Freiexemplare von "Zeit der Schwalben" (Nikola Scott) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben.

ÜBER DAS BUCH:

Ein Sommer, der alles verändert

Es ist ein goldener Sommer im England der späten 50er Jahre: Die 16-jährige Elizabeth ist begeistert von den jungen Leuten, die sie auf dem Anwesen der Freunde ihrer Eltern in Sussex kennenlernt. Sie erlebt unbeschwerte Tage mit Ausflügen, Picknicks und Partys. Und sie verliebt sich prompt...
London, 40 Jahre später. Nach dem Unfalltod ihrer Mutter erhält Adele Harington einen mysteriösen Anruf: Ein Mann spricht von "neuen Spuren" und nennt immer wieder ein Datum. Und dann steht plötzlich eine Fremde vor der Tür und behauptet, Teil der Familie zu sein...

ÜBER DIE AUTORIN:

Nikola Scott ist in Deutschland geboren und aufgewachsen, bevor sie jahrelang in den USA und in Großbritannien in verschiedenen Verlagen arbeitete. Sie lebt inzwischen mit ihrer Familie in Frankfurt am Main. "Zeit der Schwalben" ist ihr erster Roman.

24.09.2017

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Bis zum 28.08. kannst Du Dich hier mit einem Kommentar um eines der Freiexemplare bewerben. Verrate uns dazu einfach, warum Du an dieser Bonus-Leserunde teilnehmen möchtest.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 14. August 2017 um 12:52

Da springe ich sofort in den Lostopf, klingt interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wusl kommentierte am 14. August 2017 um 13:33

Das klingt nach genau meinem Beuteschema. Außerdem bin ich ein bisserl verliebt in das schöne Coverbild. Ich würde gerne in einer Leserunde mitmachen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bibliomarie kommentierte am 14. August 2017 um 13:52

Die Beschreibung klingt schön, geheimnisvolle Familiengeschichten, da kann ich nicht nein sagen.

Ich bewerbe mich gleich für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lila-luna-baer kommentierte am 14. August 2017 um 14:18

Das klingt nach einer spannenden Geschichte. Da wäre ich gerne dabei. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeanettie123 kommentierte am 14. August 2017 um 15:23

Der Einstieg liest sich schon einmal sehr interessant. Würde sehr gern wissen, wer die mysteriöse "Fremde" und würde mich sehr freuen, an dieser Leserunde teilnehmen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
luelue83 kommentierte am 14. August 2017 um 15:50

Der kurze Text erweckt schon meine Neugier :) gerne würde ich mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesebrille kommentierte am 14. August 2017 um 16:31

Das Buch klingt geheimnisvoll, da wäre ich gerne bei der Leserunde mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chattys Buecherblog kommentierte am 14. August 2017 um 17:23

Wow...das klingt nach Spannung pur und guter Unterhaltung.

Hier würde ich gerne mitlesen und mehr erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SinaMarie kommentierte am 14. August 2017 um 17:40

Der Klappentext hat mich neugierig gemacht. Ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Curin kommentierte am 14. August 2017 um 17:59

Das Buch klingt sehr spannend und nicht nur nach einer typischen Liebesgeschichte. Gerne würde ich es lesen und erfahren, wie es mit Elizabeth weitergeht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ja Wolf kommentierte am 14. August 2017 um 18:55

Mysteriöse Familiengeschichten lese ich gerne und diese scheint definitiv dazugehörigen ,deshalb versuch ich hier Mal mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Susanne König kommentierte am 14. August 2017 um 19:58

Hört sich auch so spannend an. Auch hier wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabine Mach kommentierte am 14. August 2017 um 20:40

Das wunderschöne Cover hat mich magisch angezogen. Ich liebe geheimnisvolle Geschichten, wie diese, und würde hier gerne mitlesen. Schon diese wenigen Sätze habe mich wahnsinnig neugierig auf das Buch gemacht. Wer wohl die geheimnisvolle Fremde ist? Und was bedeutet dieser unheimliche Anruf?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tigerbea kommentierte am 14. August 2017 um 20:41

Das hört sich nach einer sehr geheimnisvollen Familiengeschichte an, die ich hier sehr gerne lesen würde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SarahV kommentierte am 14. August 2017 um 22:00

Oh ja! An dieser Leserunde würde ich unheimlich gerne teilnehmen! Ich habe noch keine Zeile gelesen und jetzt schon neugierig auf die Geschichte. Welche Spuren und wer ist dieser Fremde??? Ich hoffe das Losglück kann meine Neugier stillen! ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
orfe1975 kommentierte am 14. August 2017 um 22:35

Ich habe mir die Leseprobe und das Interview mit der Autorin durchgelsesen und eine Begeisterung ist geweckt. Zum einen faszinieren mich Geschichten über Familiengeheimnisse. Hier geht es aber auch speziell um die Beziehungen zwischen Mutter und ihren Kindern und wie sich Beziehungen im allgemeinen veränderen. Ein sehr bewegendes Thema, das mit einer sehr schönen, eindringlichen Sprache behandelt wird. Da wäre ich gerne bei der LR dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Moni kommentierte am 14. August 2017 um 22:38

Da spring ich auch mit in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 14. August 2017 um 23:29

Die Beschreibung klingt schon mal spannend. Vor allem mit dem Zeitsprung. Ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 15. August 2017 um 08:12

 Ich liebe geheimnisvolle Familiengeschichten, am liebsten in  verschiedenen Zeitzonen spielend . Deshalb springe ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
aimée kommentierte am 15. August 2017 um 08:51

Das Klingt nach einem sehr spannenden Familien-Drama, hier würde ich sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika bekennende Buchsüchtige kommentierte am 23. August 2017 um 15:18

Drücke die Daumen!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nicola Kunze kommentierte am 15. August 2017 um 08:55

Hört sich toll an, da wäre ich gerne dabei und springe in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 15. August 2017 um 10:57

Die Beschreibung weckt mein Interesse, daher würde ich sehr gern mitlesen und schließe mich den Lostopf-Hüpfern an!:-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 15. August 2017 um 11:55

Klingt nach einer geheinisvollen "Familiengeschichte " und da würde ich liebend gerne mitlesen (Leserunde )

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anooo kommentierte am 15. August 2017 um 12:48

Bisher habe ich weder was von dem Titel noch von der Autorin gehört, dennoch möchte ich in den Lostopf springen, da mich die Geschichte angesprochen hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pueppi76 kommentierte am 15. August 2017 um 13:43

Das klingt toll, ich würde gerne in den lostopf hüpfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Büchi kommentierte am 15. August 2017 um 15:31

Da ich sehr gerne Bücher lese, in denen es um Geschichten und Biographien aus Ursache und Wirkung geht, bewerbe ich mich gerne für diese Leserunde.

 Allen viel Glück ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Isaopera kommentierte am 15. August 2017 um 18:29

"Zeit der Schwalben" habe ich bereits vor Monaten auf meine Wunschliste gepackt und wäre unheimlich gerne dabei - es ist wirklich ein echtes Wunschbuch :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochbuch-Junkie kommentierte am 15. August 2017 um 20:45

So was klingt immer spannend, auf einmal taucht jemand auf und ist Teil der eigenen Familie. Da würde ich gerne mitlesen, dass klingt nach einer spannenden Geschichte Indie Vergangenheit... Vielleicht darf ich ja mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabine_AC kommentierte am 15. August 2017 um 20:55

Der Kurztext macht mich total neugierig - wäre gern dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mara S. kommentierte am 15. August 2017 um 21:17

Was für ein toller Buchtitel, habe gleich ganz viele Stimmungen dazu in Kopf und Bauch. Ein richtiges Sommerbuch mit einer ordentlichen Portion Geheimnisse. Wünsch mir Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Reilovesbooks kommentierte am 15. August 2017 um 22:12

Wäre sehr gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pitschpatschpinguin kommentierte am 16. August 2017 um 07:00

klingt gut, mal sehen wer da vor der tür steht...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Eulalia kommentierte am 16. August 2017 um 09:50

Das spricht mich spontan an und macht mich neugierig. -> ab in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Benniby kommentierte am 16. August 2017 um 10:02

Das klingt sehr interessant und nach einer guten Mischung. Ich würde sehr gerne an dieser Leserunde teilnehmen:-) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Siderea kommentierte am 16. August 2017 um 11:46

Romane, die auf zwei Zeitschienen spielen, mag ich sehr - am liebsten, wenn das ganze auch noch ein bisschen verzwickt ist ;-)

Hier klingt der Klappentext wirklich sehr vielversprechend, und ein Debutroman ist für mich immer reizvoll - vielleicht kann man hier ja eine tolle, neue Autorin gleich mit ihrem Erstlingswerk entdecken ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesebiene kommentierte am 16. August 2017 um 11:58

ein buch nach meinem geschmack. ein wunderschönes cover und die leseprobe, leider viel zu kurz, hat mich überzeugt. diese autorin kenne ich noch nicht, ein grund mehr sich zu bewerben. liebend gerne würde ich an dieser leserunde teilnehmen. ich springe in den lostopf ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schlumeline kommentierte am 16. August 2017 um 12:24

Das hört sich spannend und myteriös an. Ich wäre gerne dabei und möchte das Geheimnis der Fremden bzw. der Familie ergründen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 16. August 2017 um 12:42

Das hört sich an wie eine spannende Zeitreise in die 1950er Jahre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marshall Trueblood kommentierte am 16. August 2017 um 14:21

Cover und Kurzbeschreibung haben mich sofort angesprochen; hier wäre ich sehr gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 16. August 2017 um 19:48

Das Buch klingt toll! Ich bin so anglophil und liebe außerdem Generationenromane.

Diese Leserunde scheint ganz nach meinem Geschmack, gerne bewerbe ich mich für ein Leseexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Easy kommentierte am 16. August 2017 um 20:46

Klingt nach einem schönen, entspannenden Buch, würde ich gerne lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jegelskerbøger kommentierte am 16. August 2017 um 23:40

Ich bin ganz neu hier und denke, dass das ein gutes Buch für meine erste Leserunde hier ist! Das Cover und der Titel haben mir sofort gefallen, weswegen ich neugierig den Klappentext gelesen habe. Dieser klingt nach einer spannenden Geschichte und man möchte sofort mehr erfahren!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 17. August 2017 um 09:36

Da hüpf ich auch in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
heinoko kommentierte am 17. August 2017 um 09:55

Oh, das klingt nach reinem Lesevergnügen. Zwei Zeitebenen, eine Familiengeschichte mit Geheimnis... Ich wäre sehr gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pusteblume85 kommentierte am 17. August 2017 um 10:06

Das Buchcover verspricht einen tollen, romantischen Liebesroman. Die Inhaltsangabe auch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeanettie123 kommentierte am 17. August 2017 um 10:54

Habe jetzt erst gesehen, dass ich mich schon für dieses Buch beworben habe...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fay1279 kommentierte am 17. August 2017 um 12:46

Die Leseprobe auf der Verlagsseite liest sich wunderbar. Der Schreibstil ist sehr bildhaft. Ich bin neugierig wer die unbekannte Frau ist. Also hüpfe ich mal in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jewi kommentierte am 17. August 2017 um 12:51

Das Cover gefällt mir vom Motiv und der Farbgebung sehr gut. Die Geschichte klingt interessant und durch einen Zeitsprung von 40 Jahren bekommt man meist viel von der Figurenentwicklung mit. Ich würde gern mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Moma kommentierte am 17. August 2017 um 13:26

Das klingt interessant, da würde ich gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
blubber kommentierte am 17. August 2017 um 14:59

Der Klappentext hat mich sehr angesprochen. Gerne würde ich an dieser Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 17. August 2017 um 15:42

Der Klappentext macht mich neugierig. Würde mich freuen mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika bekennende Buchsüchtige kommentierte am 17. August 2017 um 16:37

Das klingt richtig, richtig gut!
Ich hoffe die Inhaltsangabe hält ihr Versprechen!
Aber das Buch muss ich haben (schwubbs ist es auf der Wunschliste gelandet)
:0)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
aimée kommentierte am 24. August 2017 um 19:36

Danke!! Dir auch ;O)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 17. August 2017 um 20:50

Das ist genau mein Buch, spannend und geheimnisvoll. Ich möchte bei dieser Runde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_-The_Joker-_ kommentierte am 17. August 2017 um 22:21

Das klingt ziemlich cool. Wäre gern mit dabei:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 18. August 2017 um 07:57

Die Leseprobe hat mir bisher gut gefallen . Ich wäre gerne mit dabei und bewerbe mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pegchen80 kommentierte am 18. August 2017 um 17:23

hier würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milkysilvermoon kommentierte am 18. August 2017 um 17:25

Die Beschreibung macht mich neugierig. Ich finde es auch immer interessant, wenn Geschichten auf unterschiedlichen Zeitebenen erzählt werden bzw. Rückblenden beinhalten. Da hüpfe ich gerne mit in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
qwertzy kommentierte am 18. August 2017 um 17:55

Ich springe auch mal in den Lostopf, das klingt zumindest nach einer spannenden Geschichte

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 18. August 2017 um 19:41

England in den späten 50ern, das ist genau mein Ding und dann auch noch so ein geniales Covver. Gerne veruche ich mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simsalabim18282 kommentierte am 18. August 2017 um 21:06

Ich würde gerne an der Leserunde teilnehmen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dandy kommentierte am 19. August 2017 um 06:10

Nachdem ich die Leseprobe gelesen haben, "musste" ich sofort in den Lostopf springen.

Die Geschichte hört sich sooo spannend und mysteriös an , dass ich unbedingt wissen muss wie es weitergeht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 19. August 2017 um 06:13

Gerne würde ich dieses Buch lesen. Die Geschichte klingt spannend und ich bin gespannt, wie Elizabeth' Geschichte mit Adele zusammenhängt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kristine liest kommentierte am 19. August 2017 um 12:18

Ich würde so gerne mitlesen <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
biadia kommentierte am 20. August 2017 um 15:28

Familiengeheimnisse!!! Das ist immer eine sehr spannende Grundlage für ein Buch. Ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
brauchnix kommentierte am 20. August 2017 um 16:13

Ein tolles Cover und eine Epoche ganz nach meinem Geschmack. Es wäre toll, wenn ich in dieser Leserunde mitlesen dürfte. Die Autorin ist mir noch vollkommen unbekannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 21. August 2017 um 07:26

Da würde ich gerne mitlesen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cora kommentierte am 21. August 2017 um 10:04

Hallo, ich bin ganz neu hier und würde mich riesig freuen, ein Freiexemplar zu gewinnen.

Ich mag Bücher, die in zwei verschiedenen Zeiten spielen und die Geschichte nachher ineinander fließt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
twinklingletters kommentierte am 21. August 2017 um 10:31

Hört sich vielversprechend an. Wäre bei der Leserunde gerne mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tina Bock antwortete am 21. August 2017 um 10:45

Ich bin echt gespannt auf das erste Buch dieser Autorin.

Ich bin überzeugt, dass dieser Roman sehr spannend und kurzweilig ist und möchte ihn daher sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stefanie Schulte kommentierte am 21. August 2017 um 20:11

​Wow, da würde ich mich aber wirlich freuen, bei der aktuellen Leserunde dabei zu sein. Das Buch klingt alleine vom Klappentext her bereits sehr vielversprechend. Wäre toll, wenn es hier mit einer Leserunde klappt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
libertynyc kommentierte am 22. August 2017 um 07:54

Da muss ich unbedingt mit in den lostopf. Das klingt super.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ella.sch kommentierte am 22. August 2017 um 08:18

Klingt interessant. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flowers.books kommentierte am 22. August 2017 um 09:18

Das Cover ist so wunderschön und der Klappentext hört sich sehr vielversprechend an. Ich würde mich freuen, dieses Buch in der Leserunde mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 22. August 2017 um 09:37

Das hört sich interessant an, ich würde gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
brauchnix kommentierte am 22. August 2017 um 10:01

Das klingt nach einer spannenden Lektüre. Und das Cover ist so schön, da muss ich einfach in den Lostopf hüpfen. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Augusta kommentierte am 22. August 2017 um 11:22

.... weil ich gerne geheimnisvolle Romane lese

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KimVi kommentierte am 22. August 2017 um 12:37

Romane, in denen es um Familiengeheimnisse geht, lese ich unheimlich gerne. Und dieses Exemplar scheint in diese Kategorie zu fallen. Ich bin wirklich neugierig, was es mit der fremden Frau auf sich hat, die behauptet zur Familie zu gehören. Denn bisher scheint ja noch niemand etwas von ihr gewusst zu haben. Meine Neugier ist auf jeden Fall geweckt und deshalb bewerbe ich mich gerne um einen Platz bei dieser Leserunde. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Winniehex kommentierte am 22. August 2017 um 13:58

Jetzt nachdem ich mich etwas ausführlicher mit dem Buch beschäftigt habe muss ich sagen, dass ich es wirklich super interessant finde und es wahnsinnig gerne mit lesen möchte. Der Text ist zwar kurz aber er verspricht eine spannende Geschichte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 23. August 2017 um 16:18

Eine Geschichte nach meinem Geschmack, ein Ereignis in der Vergangenheit, dass 40 Jahre später wieder für Fragen sorgt. gerne wäre ich bei dieser Runde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 23. August 2017 um 16:19

Eine Geschichte nach meinem Geschmack, ein Ereignis in der Vergangenheit, dass 40 Jahre später wieder für Fragen sorgt. gerne wäre ich bei dieser Runde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nadine Teuber kommentierte am 23. August 2017 um 19:10

Hallöchen,

das Buch hört sich unglaublich spannend und nach Geheimnissen an und ich liebe Geheimnisse. Ich wäre sehr erfreut ein Exemplar zu erhalten und gemeinsam darüber zu diskutieren.

 

Liebe Grüße

 

Nadine

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cassandra kommentierte am 23. August 2017 um 20:51

Ein schöner, irgendwie nostalgischer Titel und der Klappentext liest sich auch gut, deshalb bewerbe ich mich für ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anni59 kommentierte am 23. August 2017 um 21:09

Das Buch hört sich sehr spannend an, ich würde sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jinie96 kommentierte am 24. August 2017 um 14:49

Klingt sehr interessant, ich mag solche Geschichten. Ich möchte gerne an der Leserunde teilnehmen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Odenwaldwurm kommentierte am 24. August 2017 um 17:04

Die Geschichte hört sich super spannend an. Gere würde ich mehr erfahren über den geheimnisvollen Mann vor der Türe.

Bitte werft mich in die Lostrommel und hoffentlich habe ich Glück und werde von der Glücksfee ausgesucht.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
alexiskil kommentierte am 24. August 2017 um 22:23

Ich bewerbe mich auch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissSweety86 kommentierte am 25. August 2017 um 08:48

Ich finde das Cover sehe schön und die kurz Beschreibung klingt nach einem sehr schönen Roman.
Da hüpfe ich gerne mit in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lea kommentierte am 25. August 2017 um 09:57

Bücher, die in England spielen, lese ich am liebsten :P da wäre ich gern dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nala kommentierte am 25. August 2017 um 11:02

Das Cover ist ja wunderschön *.*

Auch das Buch selbst hört sich sehr interessant an. Ich probiere einfach mal mein Glück, auch wenn die Chance gering ist :-)

Meine Rezension veröffentliche ich auf Amazon, Thalia, Lovelybook, Weltbild und hier. Außerdem bewerbe ich meine Bücher bei Instagram :-) Ich bin Mitglied in einer Lesegruppe und wir sprechen auch dort oft über Bücher, die ich gewonnen und bereits gelesen habe. Jeder stellt pro Woche ein Buch vor, dass ihn besonders beeindruckt und ihm gut gefallen hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leezenland kommentierte am 25. August 2017 um 11:41

Das klingt interessant, und neuen Lesestoff kann ich gerade auch gut gebrauchen. Gerne versuche ich mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Polyxena kommentierte am 25. August 2017 um 19:44

Der Bücherwurm hat mich seit meiner Kindheit nicht mehr verlassen. Ich möchte gerne meine Eindrücke über das neue Buch "Zeit der Schwalben" mit anderen teilen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 26. August 2017 um 00:18

Ein Debüt, warum nicht? Gerne!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lu in Bookland kommentierte am 26. August 2017 um 10:59

Oh, ich liebe die 50er Jahre! Da bewerbe ich mich doch gleich auch mal :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
engi kommentierte am 26. August 2017 um 15:24

Oh, gerade entdecke ich dieses interessante Buch ... das hört sich doch mal genau nach meinem Geschmack an. Ich hüpfe gerne in den Lostopf ... eine aktive Beteiligung an der Leserunde ist für mich selbstverständlich :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DonnaVivi kommentierte am 26. August 2017 um 16:01

Ein goldener Sommer in England... und eine Menge Spannung viele Jahre später. Eine schöne Ankündigung, ganz nach meinem Geschmack. Ich mache gern bei dieser Leserunde mit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BuecherwaldSophie kommentierte am 26. August 2017 um 17:54

Wow, das hört sich interessant an. Ich würde gerne wissen, was in dem Sommer passiert ist und springe darum gerne mit in den Lostopf:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 26. August 2017 um 20:48

Da möchte ich gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tilli Ulenspeel kommentierte am 27. August 2017 um 01:02

Sowohl das Cover, als auch die kurze Inhaltsangabe haben mich sehr neugierig gemacht. Ich denke, dass mir "Zeit der Schwalben" ein spannendes Lesevergnügen bereiten wird. Wäre gern bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 27. August 2017 um 07:38

Ein sehr spannender Thriller!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Alex13 kommentierte am 27. August 2017 um 08:24

Toller Titel und sehr schönes Cover. Der Klappentext hat mich neugierg gemacht auf das Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
eveflunker kommentierte am 27. August 2017 um 09:20

​Die Kurzbeschreibung klingt vielversprechend und das Cover ist auch sehr hübsch. Ich mag Geschichten in denen die Vergangenheit mit der Gegenwart verwoben ist. Würde das Buch gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 27. August 2017 um 16:50

Der Titel und das Cover lassen nicht unbedingt auf den Klappentext schließen, macht mich dadurch aber neugierig. Versuche mein Glück^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Suselovesbooks kommentierte am 27. August 2017 um 17:54

Tolles Cover und interessante Story. Da bin ich doch dabei. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Svanvithe kommentierte am 27. August 2017 um 21:15

Ich mag Geschichten, die zurück in die Vergangenheit reichen und durchaus mit mysteriösen Entdeckungen aufwarten.

Außerdem würde ich gern erfahren, ob es der Autorin gelingt, das Flair der späten 50er Jahre einzufangen und mit dem London 50 Jahre zu verknüpfen und was es mit dem Titel auf sich hat. Noch kann ich da keine Verbindung zum Geschehen herstellen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lillymaus kommentierte am 27. August 2017 um 23:50

Das Buch spielt in England, allein dies reizt mich schon, das Buch zu lesen. Außerdem möchte ich gern lesen, was hinter den mysteriösen Andeutungen steckt....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LESERIN kommentierte am 27. August 2017 um 23:55

Ich möchte mich für diesen spannenden und mysteriösen Roman bewerben! Die Beschreibung lâsst hoffen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 28. August 2017 um 09:05

Das klingt ja spannend.... Ich hüpfe gerne mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunflower86 kommentierte am 28. August 2017 um 12:13

Da wäre ich auch gerne dabei, denn die Geschichte hört sich nach Spannung und auch Nachdenklichkeit an :)...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 28. August 2017 um 13:08

Spannend. Möchte gerne dabei sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 28. August 2017 um 14:26

Die Inhaltsangabe klingt sehr spannend, gerne würde ich die Geschichte kennenlernen und bewerbe mich um ein Leseexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrscookie2304 kommentierte am 28. August 2017 um 15:37

Klingt interessant. Würde super gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BücherRatteLeseWurm kommentierte am 28. August 2017 um 21:53

Der Titel verspricht Spannung. Wäre interessiert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Suselovesbooks kommentierte am 08. September 2017 um 19:25

Mein Exemplar lag heute im Briefkasten. Ich freue mich.... dann kann es ja jetzt losgehen. Auch allen anderen Teilnehmern viel Spass und Lesevergnügen mit diesem tollen Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nadine Teuber kommentierte am 11. September 2017 um 23:17

Das Cover gefällt mir gut und gerade jetzt, wo der Sommer gerade vorbei zieht, erinnert es gemeinsam mit dem Titel an wärmere Zeiten. Das Buch wirkt wie ein sommerlich-leichtes Buch, doch bereits der Klappentext verrät, dass aufzudeckende Geheimnisse im Vordergrund stehen.

Sehr gut gefällt mir ja das eingearbeitete Lesezeichen :) Das ist mal etwas anderes, als die Eintrittskarte vom Schwimmbad oder das Busticket.

Ich bin gespannt und lasse mich überraschen, was mich erwartet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dandy kommentierte am 16. September 2017 um 04:44

Es bleibt spannend. 

Andrew und Adele schauen sich zusammen ein Lokal an.

Adele findet immer mehr Infos aus dem Leben ihrer Mutter.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dandy kommentierte am 16. September 2017 um 04:52

Adele begibt sich weiterhin auf die Suche nach der Wahrheit. Sie erfährt, dass ihr Opa, mütterlicher Seite, erst in den ´90 er Jahren verstorben ist. Ihre Mutter hatte auch jahrlang keinen Kontakt zu ihm. Ich vermute, dass er , da er sehr konservativ und streng war, beschlossen hat , die Zwillinge zur Adoption frei zu geben. Wusste Adele´´s Vater , dass sein Schwiegervater noch lebt?

Adele tut mir leid. Zuerst dachte sie, dass sie von ihrer Mutter auserwählt wurde, aber wie sich herausstellte, fand ihre Mutter keine Adoptiveltern für sie und so "musste" sie sich um das Baby kümmern.

Phoebe und Adele kommen sich langsam näher und verbringen ganze Mittage zusammen.

Ich bin gespannt, ob der Vater von Adele noch zu Wort kommt und wie seine Version der Geschichte ist. 

Ich vermute, dass Harry der Vater der Zwillinge ist. Da Adele Briefe in dem Arbeitszimmer ihrer Mutter gefunden hat, die mit H. unterschrieben sind.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SarahV kommentierte am 23. September 2017 um 22:11

Ein tolles Buch mit einer fesselnden Story. Für mich eine absolute Leseempfehlung.

Hier der Link zu meiner Rezension:

http://wasliestdu.de/rezension/spannende-und-bewegende-familiengeschichte

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nala kommentierte am 26. September 2017 um 16:18

.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 08. Oktober 2017 um 09:42

Fragebogen ist ausgefüllt